Tanzkurse für alle!

in Winterthur

Möchtest du die sinnlichen und feurigen Bewegungen des Bauchtanzes lernen?

Beim Tanzen vom Alltag abschalten und Spass haben?

Dann bist du hier genau richtig!

Buche jetzt eine unverbindliche und Schnupperstunde im Kurs deiner Wahl!

Kursübersicht

Hier findest du alle meine laufenden und geplanten Kurse. Du bist jederzeit herzlich eingeladen, eine unverbindliche und kostenlose Schnupperstunde zu geniessen.

Orientalischer Tanz

Level Zeit und Daten Ort Infos und Anmeldung
I Mittwoch 19:10 - 20:25
neu ab 8. Mai 2019!
Bewegungshaus Unisono,
Winterthur
Infos und Anmeldung
jetzt anmelden!
III Freitag 18:30 - 19:45
fortlaufend
Alte Kaserne,
Winterthur
Infos und Warteliste
ausgebucht!

Ferien

  • Frühlingsferien: 19. April - 5. Mai 2019
  • Sommerferien: 13. Juli - 18. August 2019
  • Herbstferien: 5. - 20. Oktober 2019
  • Weihnachtsferien: 21. Dezember 2019 - 5. Januar 2020

Neu: 20% Rabatt auf zweiten Kurs

Du bekommst 20% Rabatt auf den zweiten Kurs, wenn du zwei Kurse gleichzeitig buchst. Die Kurse müssen in derselben Kursperiode stattfinden.


Grundsätzlicher Aufbau der Tanzstunden

Meine Stunden beginnen mit einem Aufwärmen, wobei wir uns aus dem Alltag ausklinken und eintanzen. Danach kräftigen wir die wichtigsten Muskelgruppen wie Bauch, Rücken, Beine und Po. Langfristig erhalten wir dadurch eine bessere Haltung und mehr Kraft für knackige Akzente. Da wir in allen Tanzkursen viele isolierte Bewegungen des Brustkorbs und der Hüfte haben, werden diese in jeder Stunde trainiert. So werden die Bewegungen immer bewusster und klarer. Die Isolationen werden Schritt für Schritt anspruchsvoller, je nach Level des Kurses. Falls wir mit Accessoires arbeiten, üben wir spezielle Figuren damit. Wir üben dann Schritte und Kombinationen langsam ein, und setzen danach alles in einer Choreografie zusammen. In jeder Stunde lernen wir die Choreografie ein bisschen weiter, so dass nach einer Weile ein ganzer Tanz entsteht. Je nach Level kann ab und zu eine kurze, geführte Improvisation eingebaut werden. Das Ende der Stunde wird mit dem Dehnen der Muskeln abgerundet.


Levels

In meinen beiden Kursen kann ich zur Zeit folgende Levels anbieten:

  • Level I: EinsteigerInnen, AnfängerInnen und geübte Tänzerinnen, die es gerne etwas ruhiger angehen möchten oder Grundkenntnisse auffrischen / vertiefen möchten
  • Level III: Fortgeschrittene mit soliden Kenntnissen im orientalischen Tanz